ADGAR

ADGAR

Der VÖZ-Werbepreis ADGAR gilt als einer der wichtigsten und begehrtesten Werbepreise im Land und wird jedes Jahr bei einer glanzvollen Gala verliehen.

Die ADGARs werden in folgenden Kategorien vergeben:

  • Auto und Motor
  • Dienstleistungen
  • Handel & Konsum- und Luxusgüter
  • Social Advertising
  • Printwerber des Jahres
  • Sonderpreis „Kreativer Einsatz von Printwerbung“
  • Sonderpreis „Kreativer Einsatz von Onlinewerbung“

Die Jurys unter dem Vorsitz von Hans Jörgen Manstein setzen sich aus Fachleuten aus Agenturen, von Werbekunden und aus Medienvertretern zusammen. Der ADGAR für das „best young team“ wird an die nationalen Sieger des Bewerbes „best YET“ vergeben, die das Board Werbemarkt gemeinsam mit dem CCA – Creativ Club Austria ermittelt.

Verantwortlich für die Organisation des ADGAR ist die VÖZ All Media GmbH, eine 100 %ige Tochter des Verbandes Österreichischer Zeitungen.

Die Teilnahme am Wettbewerb für die Anzeige des Jahres ist kostenlos.

Jährlich finden zwei Halbjahreswertungen für die Anzeige des Jahres statt. Die jeweils fünf besten Anzeigen pro Kategorie pro Halbjahreswertung gehen ins Rennen um die beste Anzeige des Jahres.

Einreichfristen:

  • 15. September 2017 für das 1. Halbjahr
  • 15. Dezember 2017 für das 2. Halbjahr und die Sonderpreise

Einreichungen und weitere Informationen unter www.adgar.at

Die Preisverleihung findet jeweils im Frühjahr im Rahmen der ADGAR‑Gala statt.

News-Beiträge zum ADGAR